Mediation bedeutet Vermittlung und ist eine strukturierte, freiwillige und außergerichtliche Möglichkeit um Konflikte beizulegen. Der Unabhängige unparteiliche Dritte, der Mediator begleitet die Konfliktparteien bei ihren Verhandlungen (Prozess). Er fördert den Dialog und unterstützt bei der Lösungsfindung. Die Streitparteien versuchen gemeinsam, selbstständige, eigenverantwortliche und  einvernehmliche Lösungen für ihre Probleme zu finden. Dabei werden die Interessen und Bedürfnisse aller berücksichtigt. Am Ende wird das Ergebnis, welchem alle zustimmen können, mit einer schriftlichen Vereinbarung festgehalten.

Mediation ermöglicht im Idealfall Versöhnung

Vorteile der Mediation:
  • Anstatt zu streiten und sich zu verletzen geht man wertschätzend miteinander um
  • Die Bedürfnisse und Interessen aller Beteiligten werden berücksichtigt
  • Die Lösungen kommen von den Konfliktparteien, sind zukunftsorientiert und sollen fair empfunden werden
  • es wird nach keinem Schuldigen gesucht
  • Die Vereinbarung kann bei Scheidung als Scheidungsvereinbarung bei Gericht vorgelegt werden
  • Zeit sparend und günstiger als Gerichtsverfahren
  • Gerichtsverhandlungen können bis zum Ende einer Mediation ausgesetzt werden
  • Die Mediatoren sind gesetzlich zur Verschwiegenheit verpflichtet
Voraussetzungen für eine Mediation:
  • Freiwilligkeit
  • Lösungsbereitschaft
  • Respekt und Fairness
Wo Ist Mediation hilfreich
  • Trennung – Scheidung
  • Partnerschaftskonflikten, z.B. Kinderbetreuung
  • Familienangelegenheiten, z.B. Erbe
  • Nachbarschaftstreit
  • Umwelt
  • In der Wirtschaft – Arbeitgeber und Arbeitnehmer, zB. Mobbing
  • öffentlichem Bereich – Gemeinden, Schulen

Ihre Investition für Lösungen:
€ 110,– pro Einheit (50 min) – für jede Person die Hälfte (€ 55,–),
oder nach einem anderen Aufteilungsschlüssel

kostenfreies Informations- Vorgespräch

Für Mehr – Personen oder Unternehmens Mediationen gelten gesonderte Kosten. Diese teile ich Ihnen gerne auf Anfrage mit.

WAS BEKOMMEN SIE DAFÜR

Verbesserte Lebensqualität und Lösungen für Ihre Probleme.


Wichtiger Hinweis!
Viele Rechtsschutzversicherungen übernehmen die Kosten des Mediationsverfahrens oder einen Teil davon.